Zum Inhalt springen

Einwandfreies Trinkwasser für unsere Kunden

Nach der Aufbereitung in den Wasserwerken Stromberger Straße und Frei-Laubersheim sowie den Wasseraufbereitungsanlagen in Ebernburg, Hallgarten, Hochstätten und Hüffelsheim/Weinsheim liefern die Kreuznacher Stadtwerke über 22 Hochbehälter mit einem Gesamtinhalt von über 25.000 Kubikmetern und ein über 500 Kilometer langes Leitungsnetz jährlich etwa 4 Millionen Kubikmeter einwandfreies Trinkwasser an Haushalte und Betriebe in ihrem Netzgebiet. 2012 gab es 13.849 Hausanschlüsse und 15.821 eingebaute Zähler im Wassernetz der Kreuznacher Stadtwerke. Beliefert werden die Städte Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein und neunzehn Ortsgemeinden. Zusätzlich etwa 0,4 Millionen Kubikmeter werden an Weiterverteiler in zwei Verbandsgemeinden der Kreise Bad Kreuznach und Mainz-Bingen abgegeben.