Sondervorstellung im PuK– Die Unternehmensgruppe Kreuznacher Stadtwerke lädt Erstklässler ein

Zwei erste Klassen gewinnen Verlosung der Sondervorstellung im Puk mit Ausstellungsbesuch.
Markus Dorner, Museumsleiter

Am Dienstag, den 28.09.2021 hieß es „Tischleindeckdich!“ für die Erstklässler der Grundschule Hackenheim und der Don-Bosco-Schule im Museum für PuppentheaterKultur (PuK).

Wie auch im letzten Jahr konnten die Grundschulen des Versorgungsgebietes der Unternehmensgruppe Kreuznacher Stadtwerke an der Verlosung einer KindertheaterSondervorstellung, gespielt von Museumsleiter Markus Dorner, mit Ausstellungsbesuch teilnehmen. „Die Verlosung ist eine schöne Möglichkeit, den ersten Klassen eine Freude zu machen und einen schönen Ausflug zu bieten, gerade in Pandemiezeiten“, findet er.

Sichtlich gespannt verfolgten die Kinder der diesjährigen Gewinnerklassen das Schauspiel auf der Bühne und lachten ausgelassen über das muntere Treiben der Puppen, bevor sie im Anschluss einen Museumsrundgang unternahmen.