Zum Inhalt springen

Handyparken: Bis 31. Mai 2019 10 Prozent günstiger als am Parkscheinautomaten

Der Aktionszeitraum für das Handyparken in Bad Kreuznach wird nochmals verlängert. Damit kann der digitale Service, der den Parkscheinkauf deutlich vereinfacht,
bis 31. Mai 2019 vergünstigt genutzt werden. Die Unternehmensgruppe Kreuznacher Stadtwerke und die Anbieterfirma sunhill technologies verlängern damit den Aktionszeitraum, bei dem das digitale Parkticket 10 Prozent günstiger ist als am Automaten. Damit entfällt die Suche nach Kleingeld und die Nutzung des Services ist ohne Registrierung über die Smartphone-App travipay oder per SMS möglich.

„Wir sind sehr zufrieden mit der bisherigen Nutzung. Rund 4000 Tickets wurden im April digital gelöst. Wir empfehlen jedem, diesen Service, egal ob per App oder SMS, einfach mal auszuprobieren. Dies ist jederzeit ohne Registrierung möglich.“, sagt Klaus-Dieter Dreesbach, stellvertretender Geschäftsführer der Kreuznacher Stadtwerke.
 

Weitere Infos

So funktioniert das Lösen des Parkscheins per SMS

Zusätzlich zur App travipay kann auch mit herkömmlicher SMS bezahlt werden. Zum Lösen eines digitalen Parktickets wird eine SMS mit dem Inhalt
ZONENNUMMER.KFZ-KENNZEICHNEN.PARKDAUER an die Kurzwahlnummer 910649 gesendet.

Die Zonennummer ist am Parkscheinautomaten ersichtlich. Möchten Sie beispielsweise 30 Minuten am Bourger Platz parken und Sie haben das Kennzeichen KH-AB123 senden Sie 1.KHAB123.30 an die Kurzwahlnummer 910649. Möchten Sie zwei Stunden parken, senden Sie 1.KHAB123.2 an die Kurzwahlnummer 910649. Daraufhin erhalten Sie eine Bestätigungs-SMS mit Angabe der Parkdauer. Kurz vor Ablauf des digitalen Parkscheins erhalten Sie zudem eine Erinnerungs-SMS. Eine Übersicht über die Zonennummern finden Sie untenstehend.

Zurück
2019-05_SWKAuto.jpg