Zum Inhalt springen

Bekanntmachung 2020

Die Stadtwerke GmbH Bad Kreuznach gibt nachstehend für ihr Trinkwasser-Versorgungsgebiet die Untersuchungsergebnisse bekannt

Entnahmestelle

Nitrat
mg/l
Nitrit
mg/l
Chlorkohlen Wasserstoffe
mg/l
Gesamthärte
°dH
Calciumcarbonat
mmol/l
Härtegrad
Bad Kreuznach
Bad Münster am Stein
Biebelsheim
Rüdesheim
Bosenheim
Hackenheim
Volxheim
Pleitersheim
Pfaffen-Schwabenheim
Ebernburg
Altenbamberg NEU
Traisen
Norheim
Niederhausen

21

n.n.

0,00021

10,7

1,9

mittel
Frei-Laubersheim
Fürfeld
Neu-Bamberg

19

n.n.

n.n.

17,6

3,1

hart
St. Katharinen22n.n.n.n.17,83,2hart
Feilbingert
Hallgarten
Duchroth
Oberhausen
Hochstätten
Altenbamberg ALT
210,0090,0000910,61,9mittel
Zulässige Höchstwerte     
Trinkwasserverordnung 50 mg/l  0,1 mg/l  0,01 mg/l  
2011     

n.n. = nicht nachweisbar
Härtebereich 1 (weich) = (Calciumcarbonat < 1,5 mmol/l oder <8,4° dH)
Härtebereich 2 (mittel) = (Calciumcarbonat 1,5 mmol/l bis 2,5 mmol/l oder 8,4 bis 14° dH)
Härtebereich 3 (hart) = (Calciumcarbonat > 2,5 mmol/l oder mehr als 14° dH)
Stand 21.01.2021

 

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutzerklärung.

Impressum