Zum Inhalt springen

Baustellen in Bad Kreuznach

Erneuerungen im Kiefernweg in Bad Kreuznach

Die Kreuznacher Stadtwerke werden in der KW 20 mit Arbeiten zur Erneuerung der Wasserleitung und der Niederspannungskabel sowie dem Neubau der Gasleitung und von LWL-Piperohren im Kiefernweg in Bad Kreuznach beginnen. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis 20.12.2019 stattfinden.

Bei Fragen zur Baustelle können sich die Bürgerinnen und Bürger gerne an die Kreuznacher Stadtwerke wenden unter der Telefonnummer 0671 99-1451.  

 

Erneuerung der Wasser- und Gasleitungen

Die Kreuznacher Stadtwerke erneuern Wasser- und teilweise Gasleitungen auf der Roseninsel in Bad Kreuznach. Die Leitungen werden aufgrund des Alterungsprozesses der Rohre und Schadensauffälligkeiten ausgetauscht.

Ab dem 29.07.2019, werden zudem auch die Leitungen in der Priegerpromenade ab der Kreuzung mit der Moltkestraße bis zur Einmündung in die Salinenstraße und in der Manteuffelstraße erneuert.

Die Anlieger der betroffenen Straßen wurden bereits vorab von den Kreuznacher Stadtwerken zu einer Infoveranstaltung eingeladen.

 

Umlegung der Gasleitung

Ab dem 22.08.2019 beginnen die Arbeiten zur Umlegung der Gasleitung in der Dalbergstraße in Planig. Das voraussichtliche Bauende ist am 04.10.2019.

 

Erneuerung der Gasleitung im Städterpfad

Ab dem 12.08.2019 beginnen die Bauarbeiten im Städterpfad in Bad Kreuznach. Bei dieser Baumaßnahme werden Gasleitungen neu verlegt. Mit dem Bauende muss bis etwa Mitte Oktober 2019 gerechnet werden.

 

Einbindung der Wassertransportleitung

Im Kreuzungsbereich der B48 / Bruchwiese in Altenbamberg werden ab dem 12.08.2019 die Wassertransportleitungen eingebunden. Die Baumaßnahme ist bis voraussichtlich Ende September 2019 geplant.

 

Erneuerung der Wasserleitung im Hauserweg, Hochstätten

Die Baumaßnahme beginnt am 09.09.2019 und wird voraussichtlich bis Ende November 2019 andauern.

 

Erneuerung der Wasserleitung in Feilbingert

In Feilbingert in der Oberhauser Straße und in der Bergstraße werden die Wasserleitungen erneuert. Das Baumaßnahme ist voraussichtlich Ende Oktober 2019 abgeschlossen.