Zum Inhalt springen

Baustellen in Bad Kreuznach

Wartungsarbeiten an der Erdgastankstelle

Durch Wartungsarbeiten an der Erdgastankstelle im Schwabenheimer Weg , ist im Zeitraum vom Montag 24. Juni bis Freitag 28. Juni 2019 ( 8:00 Uhr – 18:00 Uhr) und vom Montag 01. Juli bis Freitag 05. Juli 2019 (8:00 Uhr – 18:00 Uhr) eine Betankung nur bedingt möglich.

Die Servicekräfte der Tankstelle sowie die Mitarbeiter der Stadtwerke vor Ort, geben gerne Auskunft, zu welchem Zeitpunkt die Betankung wieder möglich ist.

Die Kreuznacher Stadtwerke bitten um Verständnis.

Kreuznacher Stadtwerke erneuern Strom- und Gasleitungen

Die B48 im Bereich Burgweg wird ab kommenden Montag halbseitig gesperrt. Die Kreuznacher Stadtwerke erneuern dort die Strom- und Gasleitungen. Wegen der halbseitigen Sperrung in diesem Bereich wird eine Ampelanlage aufgebaut. Die Baumaßnahme beginnt am Montag, dem 15. Juli und wird bis voraussichtlich 31. Juli abgeschlossen sein.

 

Erneuerungen im Kiefernweg in Bad Kreuznach

Die Kreuznacher Stadtwerke werden in der KW 20 mit Arbeiten zur Erneuerung der Wasserleitung und der Niederspannungskabel sowie dem Neubau der Gasleitung und von LWL-Piperohren im Kiefernweg in Bad Kreuznach beginnen. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis 20.12.2019 stattfinden.

Bei Fragen zur Baustelle können sich die Bürgerinnen und Bürger gerne an die Kreuznacher Stadtwerke wenden unter der Telefonnummer 0671 99-1451.  

 

Stadtwerke erneuern die Elektroversorgung in Ebernburg

Die Kreuznacher Stadtwerke werden im Bereich Kläranlage bis zum Erlenweg ab dem 15.04.2019 die Elektroversorgung erneuern. Weiterhin ist geplant, im Zuge der Bauarbeiten neue Lichtwellenleiter (LWL) -Leerrohre zu verlegen. Es wird mit einer Bauzeit von acht Wochen kalkuliert.

Bei Fragen zur Baustelle können sich die Bürgerinnen und Bürger gerne an die Kreuznacher Stadtwerke wenden unter der Telefonnummer 0671 99-1319.  

 

Stadtwerke erneuern die Elektroversorgung

Die Kreuznacher Stadtwerke werden im Bereich Heidenmauer ab dem 25.03.2019 die Elektroversorgung erneuern. Weiterhin ist geplant, im Zuge der Bauarbeiten neue Lichtwellenleiter (LWL) -Leerrohre zu verlegen. Es wird mit einer Bauzeit von zehn Wochen kalkuliert.

Bei Fragen zur Baustelle können sich die Bürgerinnen und Bürger gerne an die Kreuznacher Stadtwerke wenden unter der Telefonnummer 0671 99-1319.  

 

Erneuerung der Wasser- und Gasleitungen

Die Kreuznacher Stadtwerke erneuern Wasser- und teilweise Gasleitungen auf der Roseninsel in Bad Kreuznach. Die Leitungen werden aufgrund des Alterungsprozesses der Rohre und Schadensauffälligkeiten ausgetauscht.

Ab dem 24.09.2018 beginnen die Bauarbeiten in der Weinkauffstraße, von der Kreuzung mit der Priegerpromenade bis zur Kreuzung mit der Cauerstraße, dann in der gesamten Cauerstraße bis zur Freiherr-vom-Stein-Straße sowie in der Priegerpromenade ab Weinkauffstraße bis zur Agricolastraße. Teilweise wird der Verkehr beeinträchtigt, Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert.

In der Agricolastraße werden die Leitungen ab der Priegerpromenade bis zur Hausnummer vier auf rund 25 Metern erneuert. Wenn es das Wetter zulässt, werden in der Moltkestraße noch Gas- und Wasseranschlüsse auf parallel verlaufende Leitungen umgebunden. Bei schlechtem Wetter werden die Arbeiten im Jahr 2019 ausgeführt.  

Ab 2019, Beginn je nach Wetterlage, werden zudem auch die Leitungen in der Priegerpromenade ab der Kreuzung mit der Moltkestraße bis zur Einmündung in die Salinenstraße und in der Manteuffelstraße erneuert.

Die Anlieger der betroffenen Straßen wurden bereits vorab von den Kreuznacher Stadtwerken zu einer Infoveranstaltung eingeladen.